Hallo!

Hallo!

Ich bin Musikjournalistin aus Leidenschaft. Bei mir
dreht sich alles um Menschen, Musik und Medien.

Aktuelles

Teaser: Bonner Jazzchor - Der Tag

Auftragsarbeit | 15.10.2017

Zum Release des neuen Albums "TAKE ME OUTSIDE" habe ich eine Serie von Teaser-Videos für den Bonner Jazzchor produziert. Dafür habe ich sie bei Proben und der CD-Aufnahme und im Konzert begleitet. Herausgekommen sind viele schöne Impressionen und tolle Interviews mit viel Herz. Und ja, verliebt habe ich mich dabei auch: Ab Ende Oktober singe ich selbst bei diesem genialen Chor mit :-)

Album-Check: Unduzo "schweigen silber reden gold"

Eigeninitiative | 29.09.2017

Am 29.09.2017 hat die Vokalband Unduzo ihr neues Album "schweigen silber reden gold" herausgebracht. Ich habe vorab ins neue Album hineingehört und gebe euch einen Überblick.

Kurzvideo: Deutscher Musikrat - Jugend jazzt 2017

Auftragsarbeit | 30.08.2017

Zur Bundesbegegnung „Jugend jazzt“ trifft sich jährlich der talentierte Jazznachwuchs Deutschlands. Junge Musiker haben die Chance, ihr Können vor Jury und Publikum unter Beweis zu stellen. Bei Konzerten, Workshops und Sessions können sich die Teilnehmer kennenlernen und untereinander vernetzen. Renommierte Dozenten, Juroren und ehemalige Preisträger stehen Ihnen dabei zur Seite. 2017 fand die 15. Bundesbegegnung „Jugend jazzt“ in Saarbrücken statt. Ich war da und habe die Begegnung begleitet.

Referenzschreiben des Deutschen Musikrats

Musikvideo:
Jazzchor Freiburg - Der Mond ist aufgegangen

Auftragsarbeit | 16.07.2017

Für den bekannten Jazzchor Freiburg habe ich mit Unterstützung durch zwei Chorsänger das Musikvideo zu "Der Mond ist aufgegangen" im Arrangement von Chorleiter Bertrand Gröger erstellt. Eine spannende Zeit war das, denn es zog mich für die Filmaufnahmen nicht nur in meine Lieblingsstadt Freiburg, sondern auch in die Schweiz. Es hat mir Freude bereitet, dieses Video zu erstellen und den Chor besser kennen zu lernen.

Videos

Werbevideo: capella Software - melody trainer

Auftragsarbeit | 25.11.2016

Für die Musiksoftwarefirma capella Software habe ich das Werbevideo zum Produkt "melody trainer" konzipiert, eingesprochen und produziert. Die Zeichnungen stammen von Tim Bohlender und die Musik von der Vocal-Band Unduzo. Die kreative Zusammenarbeit war mit allen sehr angenehm und die Erstellung hat mir sehr große Freude bereitet!

Referenzschreiben von capella Software

Erklärvideo: Die Gemeinwohl-Ökonomie

Ehrenamt | Ende August 2016

Ein Erklärvideo von Johanna Mittl, Hanna Rommel und Julia Jäger, das im Rahmen eines Seminars der Karlsruher Schule der Nachhaltigkeit in Zusammenarbeit mit der GWÖ Karlsruhe entstand.

Unterstützt habe ich das Projekt als Sprecherin.

Musikvideo: Unduzo - Erste Liga

Auftragsarbeit | 29.05.2016

Die Vokalband Unduzo gratuliert dem SC Freiburg mit einem Fußball-Partyhit zum Wiederaufstieg in die 1. Bundesliga. Das dazu gehörige Musikvideo habe ich gefilmt und produziert. Hat echt viel Spaß gemacht!

Videobeitrag: Maybebop und ihre Musikvideos

Studienarbeit | 19.11.2015

Ende November 2015 war die A-cappella-Gruppe Maybebop mit ihrer Tour "Das darf man nicht" im Karlsruher Tollhaus. Dort haben sie auch ihr Musikvideo zum Jahresrückblick 2015 gefilmt. Schon seit drei Jahren setzen die Jungs sich zusammen, sammeln die Musik-Ohrwürmer des vergangenen Jahres und kreieren daraus ein Medley mit Musikvideo. Aber auch zu anderen Liedern drehen sie Videos.

Aber warum werden für Maybebop solche Musikclips immer wichtiger? Beim Jahresrückblick-Dreh habe ich sie begleitet und vor ihrem Auftritt im Tollhaus interviewt. Unterstützt hat mich dabei A-cappella-Bloggerin Clarissa Czipri alias Vokalklang.

chor.com 2015: Messe-Impressionen

Auftragsarbeit | 09.10.2015

Impressionen von der chor.com-Messe vom 1. bis 4. Oktober 2015 im Kongresszentrum Westfalenhallen in Dortmund.

Referenzschreiben des Deutschen Chorverbands

Filmportrait: Freiburger Vokalband „Unduzo“

Bachelorarbeit | 21.08.2015

A-cappella-Fans kennen die Band Pentatonix aus den USA. In Freiburg gibt es auch so eine Formation namens "Unduzo". Vier Männer und eine Frau. 40 Auftritten machen sie schon jährlich, aber es sollen noch mehr werden und das nicht nur in Deutschland. Die Vokalband will sich professionalisieren und das durch Anregungen von Profis in Wettbewerben und Coachings. Es macht sich bezahlt: Schon mehrere A-cappella-Preise haben sie gewonnen. Ihr Musikstil: hauptsächlich Comedy-Pop. Ich habe sie eine Woche lang begleitet und stelle sie in einem Portrait vor.

Referenzschreiben von Unduzo

Filmportrait: Beatbox-Duo „Acoustic Instinct“

Studienarbeit im Seminar „Trimediale Produktion“ | 28.02.2015

B-tz-k-ts oder ts-tsss-ts. So könnte ein Beat mit dem Mund produziert werden, der einem Schlagzeug ähnlich klingt: Human Beatboxing! Aber da geht noch viel mehr, wenn die Stimme noch dazu kommt. Nena Wagner hat das Beatbox-Duo Acoustic Instinct aus Freiburg begleitet. Wer sie sind, was sie machen und warum ihr akustischer Instinkt sie zu einer besonderen Beatbox-Kostellation macht, erfahrt ihr in diesem Portrait.

Hörproben

Interview: Wolfgang Saus - Obertongesang

Studienarbeit | 01.05.2017

Obertongesang ist eine spezielle Technik im Gesang und hat entfernt was mit Regenbogen, Küssen und Amerikanern zu tun. Zumindest hat mir das Obertonsänger Wolfgang Saus so erklärt. Wie Obertongesang klingt und vor allem, wie es funktioniert, hört ihr in diesem Interview mit ihm. Erfolgserlebnis garantiert ;-)

CD-Rezension:
Deichkind - NIVEAU WESHALB WARUM

Studienarbeit | 01.02.2015

Niveau ist keine Creme und Stil kein Teil vom Besen. Und das neue Album der Hip-Hop-Elektropunk-Band Deichkind heißt "Niveau Weshalb Warum" - erschienen am 30.01.2015. Entwickelt haben sich die Hamburger, doch in welche Richtung? Das alles hört ihr in dieser CD-Rezension.

Hang (Teaserbild)

Radiobeitrag: Klingendes UFO

Junger Kulturkanal und SWR2 Cluster | Mai 2015

Die Hang ist ein glockenähnliches Instrument, mit dem ganz unterschiedliche sphärische Klänge erzeugt werden können. Spielen dürfen es aber nur Auserwählte. Wieso? Hört rein und erfahrt mehr über das ungewöhnliche Instrument mit seiner noch ungewöhnlicheren Geschichte.

Jost-Denkmal auf der Limburg, Kollage

Radiobeitrag: Das „Pfälzerlied“

Junger Kulturkanal und SWR2 Cluster | August 2014

„Oh Pfälzerland, wie schön bist du!“, heißt es in der inoffiziellen Pfälzer Landeshymne, dem Pfälzerlied. Sie hat sogar eine eigene Gedenktafel, auf der Klosterruine Limburg bei Bad Dürkheim.

In diesem Beitrag erzählt das Pfälzerlied seine Geschichte aus eigener Sicht.

Sonstiges

Bloggerin - KARLSRUHE|BLOG

Seit September bin ich Gastbloggerin des Karlsruher Stadtblogs. Für die Kategorie Karlsruh|er|leben schreibe ich speziell für die Unterkategorie "Mehrwert". Das heißt ich informiere zu Spartipps für Studierende, zu besonderen Aktionen und Konditionen, zu Spar-Geheimtipps und zu allem, was nur der kleine Geldbeutel hergeben kann.

Meine Artikel sind hier zu finden:
https://karlsruhe-blog.de/author/nena.wagner/

Artikel: "Film ab!"

Interviewgeber | Vokalmagazin Chorzeit Nr. 24, Januar 2016

Image-Clips im Internet sind wunderbare audiovisuelle Visitenkarten. Wie Chöre sich originell und authentisch in Ton und Bild präsentieren können, dazu hat das Vokalmagazin Chorzeit mich und andere SpezialistInnen interviewt.

www.chorzeit.de
Chorzeit auf Facebook